Stevia-Produkte
Flüssiges Stevia
Steviapulver
Stevia-Tabs & Sachets
Schokolade
Brotaufstriche
Bonbons
Getränkepulver
Sonstige Produkte
Anderer Zuckerersatz
Erythrit
Birkenzucker (Xylit)
Kokosblütenzucker
Schokolade
Kekse und Waffeln
Brotaufstriche
Bonbons
Weitere Produkte
Gutes aus der Natur
Informationen
Was ist Stevia?
Fragen und Antworten
Stevia weltweit
Neuigkeiten
Bücher über Stevia
Sonstiges
Händleranfragen
Versandkosten
AGB/Widerrufsrecht
Impressum
Kontaktformular
Sitemap
Preisaktionen
La Nouba Schokoladen-Marshmallows ohne Zucker, 60g
Mit Schokolade überzogene Marshmallows vom belgischen Hersteller La Nouba, gesüßt mit einer Süßmittel-Mischung anstelle von Zucker
Art-Nr:    3373
Preis:    2,25€ (3,75€/100g)

 
La Nouba Marshmallows ohne Zucker, 75g
Marshmallows vom belgischen Hersteller La Nouba, gesüßt mit einer Mischung aus Maltitsirup und Isomalt anstelle von Zucker
Art-Nr:    8559
Preis:    2,50€ (3,33€/100g)

 
Neuigkeiten
Die EFSA gibt Stevia grünes Licht


Bildquelle: Europäische Union
(14.04.2010) Die European Food Safety Authority, eine Agentur der Europäischen Union, die als wissenschaftliche Beraterin zu Risiken in Zusammenhang mit Lebensmitteln fungiert, hat am 14. April ihre lange erwartete Beurteilung zur Nutzung von Stevia als Nahrungsergänzungsmittel bzw. Lebenssmittelzusatzstoff abgegeben. Die Europäische Kommission hatte die Agentur damit beauftragt, ein neues wissenschaftliches Urteil über die gesundheitliche Unbedenklichkeit von Stevia anzufertigen, nachdem in der Vergangenheit aufgrund des Fehlens von Analysematerial kein endgültiges Urteil gefällt werden konnte.

Diesmal hatte die EFSA, genauer gesagt das Panel on Food Additives and Nutrient Sources added to Food (ANS), die benötigten Materialien vorliegen und konnte deshalb ein anderes Urteil fällen, als es in der Vergangenheit der Fall war. Wie auf der offiziellen Homepage der Agentur berichtet wird, wurde die Sicherheit des Konsums von Stevia und Steviol-Glykosiden diesmal explizit bestätigt. Gleichzeitig wurde die Empfehlung einer täglich unbedenklichen Aufnahme von bis zu 4 Milligramm Steviol-Glykosiden pro Kilogramm Körpergewicht ausgesprochen. Damit folgt man einer Empfehlung des "Joint FAO/WHO Expert Committee on Food Additives" (JECFA), der gemeinsamen Bewertungsgruppe für Lebensmittel und Lebensmittelzusatzstoffe der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und der Welternährungsorganisation (FAO), die diesen ADI-Wert bereits vor zwei Jahren festlegte.

Die European Food Safety Authority wird das Ergebnis ihrer wissenschaftlichen Analyse an die Europäische Kommission weitergeben, die auf Basis der Ergebnisse ein Urteil über mehrere seit Jahren vorliegende Anträge fällen wird, die auf die Zulassung von Stevia bzw. Steviol-Glykosiden für den Lebensmittelsektor abzielen. In der Vergangenheit waren mehrere dieser Anträge aufgrund der fehlenden Analysen abgelehnt worden, nun wird mit einer Zulassung innerhalb von sechs bis neun Monaten gerechnet.

Mit dem positiven Fazit der European Food Safety Authority dürfte das langjährige Gerangel um den Einsatz von Stevia als Süßstoff ein Ende haben. Die Blattextrakte von Stevia, einer ursprünglich in Paraguay beheimateten Pflanze, werden seit vielen Jahrhunderten in ihrem Ursprungsland als Süßstoff eingesetzt. Einzelne Komponenten der Blätter können nicht nur 400mal so süß sein wie der heimische Haushaltszucker, sie erreichen diese Süßkraft ganz ohne Kalorien. In vielen Ländern der Welt, allen voran Japan, wird diese positive Eigenschaft seit Jahrzehnten genutzt, in der Europäischen Union fällt Stevia bis dato jedoch unter die Novel-Food-Verordnung und darf deshalb noch nicht als Lebensmittel deklariert worden.

Bewegung war in den Steviamarkt gekommen, nachdem verschiedene Lebensmittelriesen, allen voran die Coca-Cola Company, die Eigenschaften der Pflanze für sich entdeckt hatten. Coca-Cola nutzt Stevia außerhalb der Europäischen Union inzwischen als süßende Komponente einiger seiner Produkte, und in den ersten drei Monaten des Jahres 2010 waren allein in den Vereinigten Staaten von Amerika mehr als 100 neue Getränke vorgestellt worden, die auf Stevia basieren. Gleichsam wächst der Markt für weitere Verwendungen von Stevia als Süßstoff.
Auch Kraft süßt mit Stevia


Bildquelle: Examiner
(12.04.2010) Nachdem wir vor einigen Wochen hier berichteten, dass die Coca-Cola Company das Rezept ihrer Produktreihe "Fanta Still" umformuliert hat und fortan mit Stevia süßt, hat nun ein weiterer Nahrungsmittelriese in den Vereinigten Staaten den Verkauf eines mit Stevia gesüßten Getränks angekündigt. Unter dem Namen "Crystal Light Pure Fitness" produziert Kraft Foods, nach Nestlé der zweitgrößte Nahrungsmittelhersteller der Welt, fortan einen Energydrink auf Steviabasis.

Kraft Foods beschreibt sein "Crystal Light Pure Fitness" als das "erste landesweit erhältliche kalorienarme Fitnessgetränk" und weist in seinen Werbeschaltungen explizit auf die Verwendung von Stevia hin. Als Grundlage von "Crystal Light Pure Fitness" dient Kraft Foods der in Zusammenarbeit von Cargill Inc. und der Coca-Cola Company produzierte steviabasierte Süßstoff "Truvia".

Mit seinem Schritt erhofft sich Kraft Foods, an dem rapide wachsenden Steviamarkt in den Vereinigten Staaten teilhaben zu können. In den ersten zwölf Monaten nach der Freigabe der Vermarktung von Stevia als Süßstoff im Jahre 2008 waren mit Steviaprodukten mehr als 100 Millionen US-Dollar an Umsätzen generiert worden, im Jahr 2011 werden bereits zwei Milliarden US-Dollar erwartet.

Wie stark Unternehmen bestrebt sind, an diesen Möglichkeiten teilzuhaben, lässt sich an klaren Zahlen festhalten: laut Elaine Wong von "Brandweek", die über den Schritt von Kraft Foods berichtete, wurden in den ersten drei Monaten des Jahres 2010 auf dem amerikanischen Markt ganze 101 neue Getränke vorgestellt, die Stevia enthalten.
Stevia statt Coca


Bildquelle: A-Z.ch
(12.03.2010) Der bolivianische Stevia-Kleinbauer German Amba Tancara, der durch gelegentliche Medienauftritte zu Popularität gekommen ist, besuchte dieser Tage erstmals in seinem Leben Europa, um biologische Bauernhöfe zu besichtigen. Während seines Aufenthaltes in der Schweiz sprachen Reporter von der "Aargauer Zeitung" mit dem Mann aus Santa Fé bei Caranavi im Westen des Anden-Staates.

In dem Interview erzähllte Amba Tancara, dass er versucht ist, den heimischen bolivianischen Bauern zu vermitteln, Stevia als Ausweg aus der Illegalität zu nutzen. Amba Tancara berichtete, dass Coca in seinem Heimatland lange nur als Tee und Kaublätter verwendet wurde, inzwischen aber viele Bauern zur illegalen Belieferung des internationalen Rauschgifthandels umgestiegen seien. Vor fünf Jahren haben sich Amba Tancara und die anderen Bauern seiner Dorfgemeinschaft dazu verpflichtet, kein Coca mehr anzubauen - stattdessen entschied man sich für Stevia als die Pflanze, die man auf den eigenen Feldern aussäte.

German Amba Tancara und den Bauern seiner Dorfgemeinschaft ist es gelungen, dank Stevia zu bestehen, ohne auf illegale Mittel zurückgreifen zu müssen. Seitdem wirbt der Fünfzigjährige dafür, dass es seine Landsleute ihm gleichtun sollen. Auch auf seinem Europaaufenthalt stellte er diese Bemühungen nicht ein: auf einem Fastengottesdienst, an dem er sich beteiligte, sammelte er 2.200 Schweizer Franken, die den bolivianischen Steviabauern zugute kommen werden.
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15
English Version
Versión en Español
 
Warenkorb
 
Ihr Warenkorb ist leer.
 
Warenkorb anzeigen
 
zur Kasse gehen
 
Zahlungsmodalitäten
PayPal-Standard-Logo
alle Preise inkl. 19% Mwst.
3,90€ Versand in Deutschland, der übrigen EU, Norwegen und der Schweiz
ab 70€ versandkostenfrei*

*mehr Infos zu den Versandkosten
Empfehlungen
Daforto Stevia Basic, 70g

Art-Nr:    6541
Preis:    15,95€
(22,79€ / 100g)

Der Klassiker der Steviaprodukte aus dem Hause Daforto mit 95% Steviolglykosiden und einer 250fachen Süßkraft im Vergleich zum Zucker
 
Abbaye de Sept-Fons Bio-Kakao, 200g

Art-Nr:    1859
Preis:    5,99€
(3,00€ / 100g)

Kakaopulver ohne hinzugefügten Zucker
 
Daforto Stevia Flüssig Mandel, 250ml

Art-Nr:    4623
Preis:    15,95€
(6,38€ / 100ml)

Reines flüssiges Steviakonzentrat mit Mandelaroma
 
Daforto Stevia Sachets Dreierpack, 3 x 100 Portionsbeutel

Art-Nr:    7592
Preis:    17,95€
(5,98€ / 100g)

Steviamischung in praktischen Portionsbeutelchen mit der Süßkraft von zwei Teelöffeln Zucker pro Sachet
 
Sweet-Switch Cookies mit Stevia-Schokoladen-Stückchen, 100g

Art-Nr:    3156
Preis:    3,50€
(3,50€ / 100g)

Cookies vom belgischen Hersteller Sweet-Switch mit Schokoladenstückchen, die mit Stevia und Maltit statt Zucker gesüßt wurden